Statements

Mit der „Aktivierungs-Offensive Ausbildung“ verzahnen wir vielschichtige Unterstützungsangebote, damit es Unternehmen leicht gemacht wird, junge Berufstalente auszubilden und so proaktiv dem Fachkräftemangel im Tourismussektor entgegenzuwirken. Auf lange Sicht legt das Projekt die stabile Basis für ein eine aktive und starke regionale Wirtschaft, die jungen Menschen attraktive berufliche Zukunftschancen bietet und die nachhaltig gesellschaftlich verbindend wirkt.

Helene Anders, Anders & Xaver Fachanwälte, Vorstandsmitglied im Friedrichshain-Kreuzberger Unternehmerverein

Die aktuell stark gesunkene Zahl von Ausbildungsverträgen ist – mit dem Blick in die Zukunft – alarmierend. Gut ausgebildete Nachwuchskräfte sind die Voraussetzung für wirtschaftliche Innovationskraft und Weiterentwicklung unseres Bezirks. Daher wollen wir gemeinsam mit unseren Partner*innen in der Wirtschaft das Ausbildungsgeschehen wiederbeleben. Unsere „Aktivierungs-Offensive Ausbildung“ kann dazu einen entscheidenden Beitrag leisten.

Clara Herrmann, Bezirksbürgermeisterin